Aufgebotstableau

Wäre fast zu schön, um wahr zu sein. Das Aufgebotstableau für die Aufgebote des Jahres, quasi. Keine Tante, Onkel, Schulfreund, Arbeitskollege bräuchte sich mehr Hochzeitstermine merken, in den Kalender eintragen, abtippen womöglich. Am Zürcher Bellevue hingen die Aufgebote alle aus, fürs ganze Jahr. Für die Stadtzürcher vielleicht nur, sonst wäre das Aufgebotstableau vermutlich etwas klein. Aber immerhin. Wäre fast zu schön, um wahr zu sein.

Ist freilich nicht ganz unwahr. Kann schon auch Daten für Aufgebote lesen, auf dem Aufgebotstableau. Wäre ja auch sonst ein blöder Name für eine Tafel. Auf der stehen freilich in erster Linie Daten, zu denen es ganz sicher kein Aufgebot geben wird. Denn die zukünftigen Ehemänner sind ja beim Wiederholungskurs. Kurz freilich WK, gesprochen Weka. Nun könnten zwei zukünftige Ehemänner freilich auch ihre Hochzeit während des WKs planen, dann erfüllte das Aufgebotstableau auch seinen Zweck im wörtlichen Sinne.

Die zwei sollten sich vielleicht abstimmen mit den WKs des Kompetenzzentrums Militärmusik. Hätten musikalische Begleitung bei den ersten Schritten zu zweit. Müssten aber ja vermutlich marschieren, während des WKs. Nicht so die Rekruten des Kompetenzzentrums Militärmusik, lese ich ab. Dort wird ganz schön viel gespielt. Das Spiel „Schweizer A“ das ganze Jahr hindurch. Wird sicher auch mal langweilig. Dann bieten sich ja aber auch noch andere Spiele an: „HE Nord“, „LW“, „Inf Br“ gibt’s offenbar für zwei, vier, fünf, sieben Spieler, „Geb Inf Br“ für neun oder zwölf. Zu schade aber auch, dass die Spiele so kryptische Abkürzungen haben. Militärgeheimnisse, vermutlich. Wenn das Aufgebotstableau auch das noch offenbaren würde, das wäre wirklich fast zu schön, um wahr zu sein. Quasi.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s