Herbstlaub

Herbstlaub1Freue mich schon aufs Frühlingslaub nach dem vielen Herbstlaub. Neunhundert Tonnen in Zürich. Angeblich. Die Blätter werden gereinigt und dann kompostiert. Auch angeblich. Ist dann wohl günstiger, die Blätter mit dem Wischfahrzeug aufzuwischen, das mit der eingebauten Blätterwaschanlage. Vermutlich auch. Weiche Schwämme waschen Blätter ab, mit Wasser und etwas Seife. Biologisch abbaubar, auch vermutlich. Dann bläst ein Fön jedes Blatt trocken, glättet es, damit es nicht so viel Platz braucht. Bei neunhundert Tonnen. Auf vierundvierzig Quadratkilometern grünem Zürich.

Derzeit freilich nicht mehr, braun, verästelt. Immerhin nicht schwarz, auch der Boden nicht. Das geteerte Trottoir, Schweizerdeutsch für Bürgersteig. Französisch vielmehr. Auch. Überall geteert, nun geht sich’s bequem auf dem laubbedeckten Teer. Auf laubbedecktem Kopfsteinpflaster freilich auch. Laub gibt den Blick frei auf das Wasser, über dem Möwen lustig kreisen. Sie haben neue Flugbegleiter: Herbstlaub2buntes Laub, das weich auf dem Wasser landet. Vor der Touristenkulisse, Fraumünster, Sankt Peter, Helmhaus und Grossmünster. Gibt sicher schlimmere Orte für ein Bad. In der Menge auch, einundzwanzigtausend Strassenbäume zieren Zürcher Strassen, hießen sonst vermutlich auch gar nicht Strassenbäume. Demnächst allerdings die meisten ohne Laub, denn Nadelbäume sind rar. Kämen noch mal hunderte Tonnen Nadeln dazu, aber Nadelbäume nadeln ja gar nicht im Herbst. Oder nur wenige, die anderen alle zwei bis vierzig Jahre. Lese von einer Langlebigen Kiefer, die schon hundertachtzehn Mal genadelt hat. Freilich nicht in Zürich. Das schmückt buntes Laub.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s