Sommer-Knüller

Sommer-Knueller1Mit Sommer-Knüllern locken die SBB und ihr Reisebüro die Schweizer nach Deutschland. Die Schweizer sparen ja gern, auch in den Ferien. Derzeit sind Ferien. Die Sommer-Knüller müssen aber ja nur in den Ferien gebucht werden, der Herbst und der Winter sind dann immer noch Sommer-Knüller. Dann transportiert die SBB Schweizer nach Deutschland. Sie reisen nicht, gleiten nicht durch die Landschaft, sondern werden transportiert. Im Güterwagon hoffentlich nicht, im schönen Doppelstockwagon aber auch nicht. Im Eurocity nach München, etwa. Auf einer Strecke für Güterwagons, vermutlich. Sonst würde kein Schweizer Zug vier Stunden fahren, ein deutscher auch nicht. Von Zürich nach München. Vier Stunden Zeit allerdings auch, um die hundert Franken Taschengeld zu verjubeln. Im Zug kann man auch auf deutschen Schienen noch mit Franken bezahlen. In München nicht, dort sind Franken unbeliebt. Schweizer ja nicht. Sie sind freilich auch gut gerüstet, mit der Reiseapotheke. Brauchen sie vermutlich dringend, im gruseligen München, Deutschland auch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s