Nähkästchen

do-it-yourself-set

Aus dem plaudert man ja, manchmal gern, auch. Gewährt einen Einblick in Dinge, die anderen sonst nicht zugänglich sind. Lese ich in einem Geschenk. Der Geschenkideenausdenker versagte zuletzt, gleich mehrmals. Hat die besten Geschenkideen spontan. Manche Menschen machen es ihm auch leicht, einige verstecken sich auf dem Blog. Verstecke ich auf dem Blog, auch. Sie kennen ihre Verstecke. Ich auch. Wünschte mir manchmal, sie wären so einfach zu finden. Die Menschen. Wie Geschenkideen.

Eine der besten Geschenkideen des Geschenkideenausdenkers geht so: 20 Überraschungseier essen, den Inhalt jeweils in einen Luftballon stopfen. Eine Porzellanbrosche in eine Kunststoffkugel legen, diese ebenfalls in einen Luftballon stopfen. Dann 21 Ballons aufblasen, verknoten. Freilich darf nicht zu viel Luft in die Ballons, sonst passen sie nämlich nicht mehr in einen Monitorkarton. In Packpapier eingeschlagenen Monitorkarton, wohl gemerkt, soll schließlich ein Geschenk werden. Wohl dem, auch, der einen großen Röhrenmonitor besitzt, zumindest den Karton dazu. Besitzer eines Flachbildschirms haben freilich ein Problem, auch wenn sie gut in kleineren Wohnungen leben können. In doofe Flachbildschirmkartons passen niemals 21 Luftballons. Den großen, luftgefüllten Karton schließt ein breites Stoffband mit roter Schleife. Oder blauer, oder grüner. Lila ist wohl derzeit Mode. War’s vor circa 15 Jahren nicht, so alt ist die Geschenkidee.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s