Christbaumständer

Jedes Jahr das gleiche Drama? Nein, heuer erstmals. Ein schöner Christbaumständer in der guten Stube. Mit Rundum-Ein-Seil-Technik. Hui. Ein Niederbayer hat ein Patent darauf, er verspricht: Christbäume stehen immer gerade, egal, wie schief sie gewachsen sind. Mit Rundum-Ein-Seil-Technik sind Bäume im Wasser, würde der Restaurator sagen. In München sah ein Auge einen kleinen, schönen Christbaum. Der stand schief. Im Wasser. Trotz patentierter Rundum-Ein-Seil-Technik. Glanz in fünf Augen im Antlitz des Baums, kleinen, großartigen, irgendwie tatsächlich, auch.

christbaumstaenderJedes Jahr das gleiche Drama? Ja. Nach guter, alter Sitte. Christbaum mit drei Schrauben befestigt. Im Christbaumständer. Befestigt vom Christbaumverkäufer am Vormittag des Heiligen Abends. Auf dem Schleswiger Wochenmarkt. Der große Baum für die ganze Familie. Die Kinder wünschen sich seit Jahren einen kleinen Baum, im Topf, auspflanzbar im neuen Jahr. Gekauft wird ein großer, gefällter, die Christbaumständermontage gibt’s gratis dazu. Auch heuer wieder. Freilich schief, Rundum-Ein-Seil-Technik fehlt, Wasser auch. Christbaumständer mit dem Marktführer Nordmanntanne kippen erst bei mehr als fünf Grad. Lese ich. Bäume von dänischen Plantagen, auch. Viel Lesestoff unter dem Baum. Lesen gefährdet die Dummheit, warnt der nette S. Fischer Verlag. Verleger des heuer schönsten Geschenks für ein Auge. Fünf Augen glänzen im Antlitz des Baums. Großen, dramatischen, wie jedes Jahr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s